Wir sind stolz auf unsere Gründerin Andrea, die seit nunmehr 16 Jahren Arbeitsplätze in der Berliner Digitalbranche schafft, mittelständische Kunden glücklich macht und immer ein offenes Ohr für die Menschen in ihrem Umfeld hat. Danke Andrea, du hast den Preis redlich verdient.

Platz 2 beim 8. Berliner Unternehmerinnentag 2016

Am Samstag, den 02. Juli 2016 fand die lang ersehnte Preisverleihung zur Berliner Unternehmerin 2016/2017 statt. Unter drei Finalistinnen wurde unsere Chefin Andrea im Großen Saal des Ludwig Erhard Hauses für ihre langjährigen Dienste geehrt.

Der Berliner Unternehmerinnen Preis wird im Rahmen des Unternehmerinnentags in Berlin an Frauen mit standfesten, langjährigen und erfolgreichen Gründungsgeschichten verliehen. Neben den wirtschaftlichen Leistungen wurde vor allem auf die Persönlichkeit der Nominierten geachtet. Die Gründerinnen sollen jungen Frauen ein Vorbild sein und zeigen welche Vorteile die persönliche Selbständigkeit mit sich bringt. Unter zahlreichen Bewerbungen wurde Andrea als eine von drei Nominierten für das Finale ausgewählt.

Von Webfactory zu Webfox

Was Ihnen heute als Agentur Webfox bekannt ist, wurde am 01.06.2000 unter dem Namen Webfactory, damals noch als GbR, gegründet. 2001 kam der Namenswechsel von webfactory in Webfox und 2013 die Umfirmierung als GmbH. Die „AgenturWebfox GmbH“ ist bereits das zweite Unternehmen von Andrea Niroumand. Mit 24 Jahren gründete die damalige Absolventin eines Mode-Design-Studiums ihre erste Boutique mit eigener Herstellung von Kleinserien.

20 Angestellte, 500 Kunden, 100% Leidenschaft

Geprägt von vielen Geschichten, hat sich Webfox zu einer gestandenen Agentur im digitalen Sektor entwickelt und kann aktuell auf mehr als 500 Kunden zurückschauen. Firmen wie die Messe Berlin oder Gegenbauer Facility Management arbeiten täglich eng mit der Berliner Agentur zusammen, die mittlerweile 20 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt. Andrea Niroumand erklärte im Trailer zum Unternehmerinnentag, was das Unternehmen sowohl extern, als auch intern so erfolgreich macht.

„Webfox steht für „Professionalität, Loyalität und Leidenschaft.“

Anfang 2016 entschied sich Andrea Niroumand nach den vielen Jahren im Modedesign und 16 Jahren Webdesign mit dem Unternehmen „by andy – for better moods“ im Interiordesign zu starten. Andreas zweiter Sohn Darius Niroumand übernimmt ab Herbst 2016 das Unternehmen und wird dessen Werte fortführen.

Berliner Unternehmerin mit Herzblut

Die Loyalität zum Unternehmen und die Leidenschaft für die Selbstständigkeit von Andrea Niroumand wurden nun mit dem zweiten Platz des Berliner Unternehmerinnen Preises ausgezeichnet. Andrea Niroumand konnte sich zwischen zwei interessanten und ebenso nennenswerten Mitstreiterinnen einordnen. Der dritte Platz ging an Anke Mayr, die 2013 den vor 13 Jahren gegründeten Friseursalon „maske berlin“ übernommen hat. Die diesjährige Siegerin, Tita von Hardenberg, ist Gründerin einer der größten TV-Produktionsunternehmen für Kultur und Gesellschaftsthemen.

Wir gratulieren allen drei Finalistinnen herzlich zu ihren Auszeichnungen.