Screen für den Slider

Emre Can

Mehr als nur ein Fußballer
Design-Konzeption
Animationen und Overlay-Elemente
Modernes Layout
Markenentwicklung

Mehr als nur ein Fußballer

Emre Can gilt als einer der modernsten Fußballer seiner Zeit. Mit aktuell 22 Jahren besitzt Emre Can einen großen Erfahrungsschatz und kann schon einige Erfolge für sich und die von ihm mit angeführten Mannschaften verbuchen. Der gebürtige Frankfurter wächst mit zwei Herzen in der Brust auf. Seine türkischen Wurzeln werden für den aktuellen, deutschen Nationalspieler und Spielmacher vom FC Liverpool immer ein wichtiger Bestandteil sein. Nachdem Emre Can alle deutschen Nachwuchs-Nationalmannschaften durchlaufen hat, durfte er 2016 mit zur Europameisterschaft nach Frankreich reisen. Auf Club-Ebene ist Emre Can aktuell bei seinem fünften Verein angekommen. Eine Reise von Frankfurt über München bis an die Geburtsstätte des Fußballs nach Liverpool. AgenturWebfox hat für den aufstrebenden Führungsspieler gemeinsam mit seinem Management, International Soccer Management, und unserem Partner Henner Mamane, Geschäftsführer der Kreativagentur für Celebrity Marketing "Think Out Of The Box", eine Markenstrategie sowie ein Markenbild entwickelt.

Das Runde passt sich dem Eckigen an!

Die Entwicklung der Bildmarke durfte einen interessanten Prozess durchlaufen. Viele Ideen wurden durch unser Kreativ-Team erschaffen und gleichzeitig wieder verworfen. Wichtig dabei war immer, dass das Logo nicht nur den Fußballspieler, sondern auch die Persönlichkeit von Emre Can zeigt. In der finalen Variante erkennt man die Initialen, aber auch die Verbindung zu seiner Leidenschaft, dem Fußball. Das Runde passt sich immer dem Eckigen an. So kann man im Fußball Erfolge feiern. Zudem ist eine Dynamik zu erkennen. Der "Ball" wird schwungvoll von Links nach Rechts transportiert. Die damit verbundene Kraft soll den standfesten Mann und schwungvollen Techniker auf dem Platz widerspiegeln. Zwei Gegensätze die gemeinsam ein vollendetes Bild ergeben sollen.

Persönlichkeit vor Prahlerei

Neben der Erstellung einer visuellen Marke haben wir als begleitende Web-Agentur auch die Konzeption und Erstellung der neuen Webseite vorangetrieben. Passend zum erschaffenden Markenbild wollten wir die Story rund um die Person Emre Can in einem Onepager kommunizieren. Die digitale Adresse www.emrecan.com zeigt den aktuellen sportlichen Lebenslauf vom Jugendspieler bis zur Leitfigur des FC Liverpool. Ausdrucksstarke Bilder zeigen die Vielseitigkeit durch das Scrollen der Seite. Der Wechsel von Bild-Textinhalten verdeutlicht die einzelnen Stationen von Emre Can. Die wiederkehrenden Zitate geben dem Nutzer ein rundes Erscheinungsbild zwischen sportlichen Erfolgen und persönlichen Werten.

Die entscheidende Botschaft: Emre Can ist mehr als nur ein Fußballer, er ist eine Persönlichkeit mit einem starken Charakter. Er ist ein internationaler Star in England, kennt aber seine Wurzeln und ist ein heimatverbundener Familienmensch. Auf dem Feld ist er der Chef und robust in der Defensive. Hat er den Ball, kommen seine technischen Fähigkeiten zum Vorschein, indem er den oder anderen Spieler kunstvoll ausspielt. Ein vielseitiges Projekt für eine vielseitige Person.

Mit diesem Trainer-Team Erfolge feiern!

Darius (Projektleiter), Janis (Strategische Konzeption),

Anna (Design), Thomas (Entwicklung), Emily (Design), Daniela (Entwicklung)

Für Frau Dr. Ursula von der Leyen haben wir eine Website als vollständige Eigenentwicklung umgesetzt. Fokus war hierbei die Privatperson gleichberechtigt neben der Politikerin modern darzustellen.

Showcase - Dr. Ursula von der Leyen anschauen

Gourmets, die auf der Suche nach hochwertigem Küchenzubehör sind, werden bei Coledampf's garantiert fündig. Der Berliner Kultladen aus der Uhlandstraße stellt sein Angebot jetzt auch online bereit. Shop und Marketing Betreuung aus dem Hause Webfox.

Showcase - Coledampf's CulturCentrum anschauen

Seit August 2015 fährt die Buslinie 204 elektrisch und umweltfreundlich durch Berlin. Auf der Webseite sehen Sie auf der Live-Karte, wo genau die Busse unterwegs sind. Wir haben die nötigen Schnittstellen integriert und die Seite für mobile Endgeräte optimiert.

Showcase - E-Bus Berlin anschauen

Der ehemalige Diener für die Hosentasche mit prominenten Investoren wie Joko Winterscheidt war das Hype Startup 2015. Wir haben bescheidene Features wie das Payment- und Supportsystem beigesteuert und mal eben 10 Sprachen der App in vier Tagen ausgerollt.

Showcase - GoButler anschauen