Die Entwicklung der Marke "BFV"

Innerhalb mehrerer Workshops wurde gemeinsam mit dem Kunden eine Basis für ein einheitliches, modernes Corporate Design geschaffen. Das traditionelle Verbandslogo als zentrales Gestaltungselement stellte bei der CD-Überarbeitung einen Schwerpunkt der Arbeit dar. Die Herausforderung bestand darin, die Traditionsmarke in ein zeitgenössisches Design zu überführen, aber gleichzeitig das etablierte Markenimage beizubehalten.

Stilistische Kernelemente

Die neue Design-Leitlinie des BFV sollte klarere Strukturen und einen modernen Anstrich erhalten. Bei der Gestaltung wurde insbesondere die Bildmarke des BFV überarbeitet. Der integrierte Schriftzug wurde aus dem Logo "herausgelöst" und rechts neben das Logo platziert. Die überarbeitete Wort-Bildmarke soll zukünftig auf einem weißen Streifen (Banderole) auf allen Kommunikationsmitteln des Verbandes stehen. Das zweite Kernelement ist der Fußballrasen. Bereits im alten Corporate Design stellte er das visuelle Herzstück der Gestaltung dar, um die Philosophie des Verbandes grafisch zu transportieren. Auch in der überarbeiteten Version bleibt der Rasen weiterhin DAS zentrale Gestaltungselement für alle Printpublikationen sowie der Webseite. Ziel ist es, die vorhandene Markenbekanntheit des BFV zu stützen und für alle Kommunikationsmittel zu vereinheitlichen.

"Das neue Corporate Design mit seinen einfachen und unaufdringlichen Elementen lässt den Berliner Fußball-Verband selbstbewusst und professionell auftreten. Mein Dank gilt allen Projektbeteiligten, die sich zu jeder Zeit mit viel Herzblut in das Projekt eingebracht haben.“ 

Matthias Auth, BFV-Vizepräsident Marketing und Öffentlichkeitsarbeit

Ihre Siegermannschaft auf dem Platz!

Darius (Projektleiter), Fabian (Teamleiter), Janis (Strategische Konzeption),

Anna (Design), Emily (Design)

Anpfiff für den nächsten großen TYPO3-Relaunch. Die aktuelle Webseite des Berliner Fußball-Verbandes präsentiert sich im modernen, spielstarken Corporate Design und natürlich in der allerneuesten sicherheitsunterstützten TYPO3-Version 7.6.

 

Showcase - BFV Webseite anschauen

Alle Print Publikationen 2016 sollten aus der Hand einer Agentur kommen. Und da wir eh gerade die Webseiten des Bundesverband Baustoffe erneuert haben, durften wir auch gleich noch an alle Broschüren, Einladungen und Studien ran. Es wurden fünf Projekte.

 

Showcase - BBS Print anschauen

Für den Nationalspieler Emre Can haben wir gemeinsam mit seinem Management eine Markenstrategie sowie ein Markenbild entwickelt. Die geschaffene Wort-Bildmarke repräsentiert den Fußballer und die Privatperson Emre Can. Zusätzlich haben wir auch die Konzeption und Erstellung der Webseite übernommen. 

 

Showcase - Emre Can anschauen

Gründerin von Webfox Andrea Niroumand war auch Gründungsmitglied der JugendNotmail, einer der ersten digitalen Anlaufstellen für Teenager in Not in Deutschland. Wir unterstützen den Verein regelmäßig pro bono und entwickeln die Plattform ständig weiter.

 

Showcase - JugendNotmail anschauen